Baltic Cup 2013

EJEEin gutes Ergebnis bei ihrem ersten Grand Prix in der neuen Saison, dem Baltic Cup, der am 18.-22. September in Danzig/Polen stattfand, erzielte die Eiskunstläuferin Nicole Schott vom Essener Jugend-Eiskunstlaufverein (EJE). Als einzige deutsche Teilnehmerin in einem Feld von 27 Teilnehmerinnen aus 24 Nationen belegte die junge Essenerin im Kurzprogramm Platz 13 sowie in der Kür Platz 15, was ihr am Ende insgesamt 104,27 Punkte und mit Platz 14 einen beachtenswerten Rang im Mittelfeld einbrachte.