Erfolge beim Eisemann- Pokal

Erfolge beim Eisemann-Pokal
Am Eisemann-Pokal in Stuttgart nahmen auch fünf Sportlerinnen des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins (EJE) teil. Dreimal Edelmetall konnten die jungen Essenerinnen am Ende mit nach Hause nehmen. Celine Göbel siegte bei den Junioren Damen, ebenso Zoe Niederberger, die in der Kategorie Neulinge Mädchen antrat. In derselben Kategorie belegte Kama Schelewski Platz 3, Nelle Novakovic lag auf Platz 10. Lea Schumann (Anfänger Mädchen) erreichte Platz 14. In der Mannschaftswertung lagen die Sportlerinnen aus NRW dank ihrer guten Leistungen in der Gesamtwertung auf Platz 3.