Grafschafter Cup

Edelmetall beim Grafschafter Cup
An dem diesjährigen Grafschafter Cup, welcher am 3. März 2018 in Neuss stattfand, nahmen auch einige der Sportlerinnen und Sportler des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins (EJE) teil. Gleich zwei von ihnen erreichten in der Kategorie Neulinge I die begehrten Plätze auf dem Siegertreppchen. So sicherte sich Maria Walger Silber, Hannah Führer konnte durch Erreichen von Platz 3 Bronze mit nach Hause nehmen. Die weiteren EJE-Sportler/-innen platzierten sich wie folgt: Freiläufer 1A: Aleksandra Markina Pl. 6, Viktoria Fedorova Pl. 8, Hannah Schwill Pl. 11; Freiläufer 1B: Jan Egorov Pl. 7; Dascha Günter Pl. 8, Melissa Holz Pl. 10, Daniela Karimova Pl. 11; Freiläufer 2 A:Uljana Reimche Pl. 8; Figurenläufer A: Holly Moore Pl. 5; Figurenläufer B: Aneta Vondrackova Pl. 5; Anwärter: Tobias Bucholz Pl. 10; Neulinge 1: Veronika Walger Pl. 5. Die jüngste der angereisten Essenerinnen, die in der Kategorie Freiläufer 1A startende 5jährige Giulia Sorce, erreichte in ihrer erstmalig gezeigten Kür einen ausgezeichneten Platz 5. –